1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Messestadt Riem (München)

Auf dem Gelände des 1992 aufgegebenen Flughafens München-Riem entsteht am östlichen Stadtrand in weit- gehender Insellage seit Mitte der 1990er Jahre ein riesiger neuer Stadtteil. Mit 560 ha Gesamtfläche stellt die Messe- stadt Riem eines der größten städtebaulichen Entwicklungsgebiete Europas dar. Nach Abschluss aller Entwicklungs- maßnahmen wird sie Raum für rund 16.000 Einwohner, vielfältige Infrastruktur- und Versorgungseinrichtungen und einen großen Landschaftspark bieten. Neben der Neuen Messe München werden u.a. auch Gewerbe- und Dienst- leistungsbetriebe mit insgesamt etwa 13.000 Arbeitsplätzen angesiedelt.

 Messestadt Riem 2  Messestadt Riem 3  Messestadt Riem 4  Messestadt Riem 6
Messestadt Riem 7 Messestadt Riem 10 Messestadt Riem 12 Messestadt Riem 14

 

Die Wohngebietsanteile der Messestadt liegen allesamt südlich der zentralen Achse Willy-Brandt-Allee und sind unmittelbar mit dem Riemer Park verbunden. Ihre Haupterschließung erfolgt über Stichstraßen, die von der Willy-Brandt-Allee nach Süden führen. Im Wechsel mit den Wohnstraßen wird jede zweite in Nord-Süd ausgerichtete Achse zur Grünachse.

Die Wohnungsbauanteile werden in vier bzw. fünf Bauabschnitten realisiert. Im 1997 begonnenen ersten Bauabschnitt mit 2.200 Wohnungen leben heute bereits fast 6.000 Menschen. Die sich nach Osten anschließenden 2. und 3. Bauabschnitte wurden im Jahre 2010 fertig gestellt. Den vorläufigen Abschluss der Entwicklung des neuen Stadtteils bildet der nach Westen anschließende 4. Bauabschnitt mit rund 880 Wohnungen, dessen Baufelder bis Anfang 2013 gänzlich vergeben sein werden. 50 % der Flächen sind für den frei finanzierten Wohnungsbau zu verwenden, 30 % entfallen auf geförderten Mietwohnungsbau und ein Anteil von
20 % auf das sogenannte „München Modell“.

Im Frühjahr 2012 wurde mit der technischen Erschließung des Geländes begonnen. Mit einer vollständigen Fertigstellung des
4. Bauabschnitts ist im Jahr 2016 zu rechnen.

Die Arrondierung Kirchtrudering hin zum Landschaftspark Riem bildet den 5. und abschließenden Wohnungsbauabschnitt der Messestadt Riem. Dieser wird etwa 550 WE umfassen. Einen konkreten Zeitplan für die Entwicklung gibt es bisher noch nicht.

 

Weiterführende Informationen:

Vorstellung der Messestadt Riem seitens der Münchner Stadtverwaltung

   exposedownload  angebotserstellung  desktopforschung  datenshop2
 

   Laden Sie Sich das 
 aktuelle TRIMAG-  
 Unternehmensprofil
 herunter und 
 erfahren Sie mehr
 über unser
 Unternehmen.

   Gern erstellen wir 
 unverbindlich ein
 Forschungsangebot 
 für Ihr Projekt-
 vorhaben oder 
 Ihre komplexe
 Fragestellung.

   Haben Sie eine 
 konkrete Unter-
 suchungsfrage?

 Wir können Ihnen 
 im Rahmen einer 
 Desktopunter-
 suchung helfen.

 

 Vielleicht können 
 Ihnen schon jetzt
 verfügbare Daten
 bei der Projekt-
 entwicklung 
 behilflich sein.
 

 


(c) TRIMAG PÜSCHEL-WOLF GbR 2015      |       MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!