1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Neubebauung des Clouth-Geländes (Köln)

Beim Clouth-Gelände in Köln-Nippes handelt es sich um eines der größten Wohnungsbau-Konversionsareale innerhalb des Kölner Stadtgebietes. Nach Abriss der alten Gewerbegebäude und anschließender Bodensanierung könnten ab 2015 insgesamt bis zu 1.500 Wohneinheiten entstehen.

Clouth-Areal_1 Clouth-Areal_11 Clouth-Areal_12 Clouth-Areal_13
Clouth-Areal_2 Clouth-Areal_3 Clouth-Areal_5 Clouth-Areal_17

Eines der größten Kölner Wohnungsbauprojekte zeichnet sich nunmehr in Köln-Nippes ab. So soll auf dem 15,5 ha großen Industrieareal der ehemaligen Clouth-Gummifabrik, deren Gebäude zuletzt von Künstlern und Kreativen genutzt wurden, ein neues Stadtquartier mit ca. 1.000 Wohneinheiten (v.a. Geschosswohnungen, aber auch Einfamilienhäuser) und Büroflächen entstehen. Die Fläche liegt südlich der Xantener und östlich der Niehler Straße. Aktuell steht noch die Altbebauung auf dem Gelände.

In letzter Zeit gab es politischen und öffentlichen Streit über den Verbleib einiger Hallen, die als Atelier- und Ausstellungsorte genutzt werden und auch in Zukunft diese Nutzungsform beibehalten sollten. Die Diskussion über diesen Aspekt ist mittlerweile beendet. Die Partizipanten einigten sich darauf, „Halle 10“ auch zukünftig als Atelier- und Ausstellungsort zu erhalten. Das Stadtquartier wird daher einen gewissen kulturellen Touch bewahren können, was durchaus positive Effekte auf die Entwicklung und Vermarktung des Großvorhabens haben kann.

Im Spätsommer 2012 begannen die ersten Arbeiten auf dem Grundstück. Da von Altlasten in Boden und einigen Gebäuden auszugehen ist, müssen zunächst Gutachten und Konzepte für Abbruch und Bodensanierung erstellt werden. Nach gegenwärtigem Stand ist vor 2015 deshalb mit keinem Hochbaubeginn zu rechnen. Erste Wohnobjekte werden frühestens 2016 bezugsfertig. 

Das Clouth-Gelände liegt ca. drei Kilometer vom Kölner Stadtzentrum entfernt; eine ÖPNV-Anbindung über zwei U-Bahnlinien wird gewährleistet. Östlich des Areals ist ein Park zu finden.

Das Areal eignet sich allein aufgrund seiner Größe und noch innenstadtnahen Lage prinzipiell für alle Zielgruppen.

Weiterführende Informationen:

Bebauungsplan Clouth-Gelände Köln-Nippes

   exposedownload  angebotserstellung  desktopforschung  datenshop2
 

   Laden Sie Sich das 
 aktuelle TRIMAG-  
 Unternehmensprofil
 herunter und 
 erfahren Sie mehr
 über unser
 Unternehmen.

   Gern erstellen wir 
 unverbindlich ein
 Forschungsangebot 
 für Ihr Projekt-
 vorhaben oder 
 Ihre komplexe
 Fragestellung.

   Haben Sie eine 
 konkrete Unter-
 suchungsfrage?

 Wir können Ihnen 
 im Rahmen einer 
 Desktopunter-
 suchung helfen.

 

 Vielleicht können 
 Ihnen schon jetzt
 verfügbare Daten
 bei der Projekt-
 entwicklung 
 behilflich sein.
 

 


(c) TRIMAG PÜSCHEL-WOLF GbR 2015      |       MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!