1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Hamburg: 1.000 Wohneinheiten in Othmarschen

Im Zuge der Realisierung des Großprojektes "Othmarscher Höfe" werden bis 2017 insgesamt rund 1.000 Wohneinheiten entstehen.

Ende August haben die Bauarbeiten für das Hamburger Großprojekt "Othmarscher Höfe" begonnen. Bis 2017 werden dort durch verschiedene Entwickler wie z. B. Behrendt Wohnungsbau oder NCC bis zu 1.000 Wohnungen gebaut werden. Das Projekt wird durch den Pro­jekt­ent­wick­ler FPC First Pro­per­ties Com­pa­ny entwickelt. Interessant ist die Struktur des Gesamtprojektes, welche ein Drittel Wohnungen im frei finanzierten Mietwohnungsbau, ein Drittel im öffentlich geförderten Mietwohnungsbau und ein Drittel als Eigentumswohnungen vorsieht.

Weitergehende nformationen können hier gewonnen werden.

Weiterführende Informationen:
Zugriff auf URL (http://www.abendblatt.de/ratgeber/wohnen/article110854982/Ein-buntes-Quartier-mit-Kindertagesstaette.html)Externe Quelle:[Hamburger Abendblatt]
   exposedownload  angebotserstellung  desktopforschung  datenshop2
 

   Laden Sie Sich das 
 aktuelle TRIMAG-  
 Unternehmensprofil
 herunter und 
 erfahren Sie mehr
 über unser
 Unternehmen.

   Gern erstellen wir 
 unverbindlich ein
 Forschungsangebot 
 für Ihr Projekt-
 vorhaben oder 
 Ihre komplexe
 Fragestellung.

   Haben Sie eine 
 konkrete Unter-
 suchungsfrage?

 Wir können Ihnen 
 im Rahmen einer 
 Desktopunter-
 suchung helfen.

 

 Vielleicht können 
 Ihnen schon jetzt
 verfügbare Daten
 bei der Projekt-
 entwicklung 
 behilflich sein.
 

 


(c) TRIMAG PÜSCHEL-WOLF GbR 2015      |       MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!