1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Berlin-Charlottenburg: Umwandlung eines ehemaligen Bürohochhauses in einen Wohnturm mit 160 Einheiten

Nach Frankfurt werden nun auch in Berlin ehemalige Bürohochhäuser in Wohntürme umgewandelt. Noch in diesem Sommer möchte die Bauwert Investment Group einen gut 40 Jahre alten 17-stöckigen und 70 m hohen Bau im begehrten Charlottenburger Stadtteil Halensee entkernen und spätestens ab Ende des Jahres mit der konkreten Umwandlung in Wohnungen beginnen.

Inklusive zweier anschließender fünfstöckiger Neubauten auf Abrissgrundstücken sollen an der Heilbronner Straße unweit des Kurfürstendamms auf diese Weise insgesamt rund 160 neue Eigentumswohnungen entstehen, jeweils zur Hälfte in Hochhaus und Neubauten. Um der angespannten Parkplatzsituation im Umfeld entgegenzuwirken, wird zudem eine Tiefgarage mit 130 Stellplätzen errichtet werden. Das Gesamtinvestitionsvolumen wird von der Bauwert auf rund 80 Mio. Euro taxiert. Das Projekt wird unter dem Namen „High End“ vermarktet werden.

Weiterführende Informationen:
Zugriff auf URL (http://www.tagesspiegel.de/berlin/bezirke/kudamm/berlin-halensee-wohnen-im-buerohochhaus-mit-panoramablick/11956632.html )Externe Quelle:[Der Tagesspiegel]
   exposedownload  angebotserstellung  desktopforschung  datenshop2
 

   Laden Sie Sich das 
 aktuelle TRIMAG-  
 Unternehmensprofil
 herunter und 
 erfahren Sie mehr
 über unser
 Unternehmen.

   Gern erstellen wir 
 unverbindlich ein
 Forschungsangebot 
 für Ihr Projekt-
 vorhaben oder 
 Ihre komplexe
 Fragestellung.

   Haben Sie eine 
 konkrete Unter-
 suchungsfrage?

 Wir können Ihnen 
 im Rahmen einer 
 Desktopunter-
 suchung helfen.

 

 Vielleicht können 
 Ihnen schon jetzt
 verfügbare Daten
 bei der Projekt-
 entwicklung 
 behilflich sein.
 

 


(c) TRIMAG PÜSCHEL-WOLF GbR 2015      |       MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!